Mit Fachleuten im Einsatz für Kinder und Jugendliche

Nachhaltige Hilfe, die wirkt! Als Organisation der Personellen Entwicklungszusammenarbeit sorgt INTERTEAM für bessere Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen in Afrika und Lateinamerika und für mehr Solidarität in der Schweiz - professionell und kompetent seit 1964.

Als Non-Profit-Organisation und Hilfswerk der Personellen Entwicklungszusammenarbeit (PEZA) vermittelt INTERTEAM Schweizer Berufsleute für mehrjährige Einsätze an lokale Partnerorganisationen in Afrika und Lateinamerika. INTERTEAM bekämpft Kinder- und Jugendarmut effizient und nachhaltig dank einem kombinierten Ansatz aus Einsätzen von Schweizer Fachleuten und der Finanzierung von Projekten. So tragen Fachleute durch Wissenstransfer zur Stärkung der Partner vor Ort bei. INTERTEAM tätigt Projektfinanzierungen ergänzend zu den Einsätzen von Fachleuten und schafft dank diesem kombinierten Ansatz für Kinder und Jugendliche in Namibia, Tansania, Nicaragua und Bolivien die Grundlagen für ein Leben in Würde. INTERTEAM orientiert sich dabei an den SDG, den Sustainable Development Goals der UNO. 

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht klar die Hilfe zur Selbsthilfe bei den Partnerorganisationen im Globalen Süden. Gemeinsam schaffen wir solide Grundlagen und beschreiten neue Wege; so werden Kinder und Jugendliche befähigt, selbstbestimmt ihre Zukunft zu gestalten.

Interessiert an INTERTEAM? Bewerben Sie sich als Fachperson für einen Einsatz im Süden oder unterstützen Sie jetzt unsere nachhaltige Arbeit mit einer Spende.

Aktuell

INTERTEAM sucht...

...eine neue Landesprogrammleitung für Tansania

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung im Ausland und interessieren sich für eine spannende Leitungsposition in der Entwicklungszusammenarbeit? Dann bewerben Sie sich jetzt! 
Bewerbungsschluss: 30.09.16. 

Alle Informationen über die Stelle und den Bewerbungsablauf finden Sie hier.

weiter
Von Matagalpa direkt ins Radiostudio im Oberwallis

Kaum hat die Fachperson Caroline Imesch während eines kurzen Heimurlaubs wieder ihren Fuss auf heimischen Boden gesetzt, schon wurde sie zu einem neugierigen Interview bei Radio Rottu Oberwallis eingeladen. 

Wie fühlt sich die junge Kommunikationsfachfrau so alleine in einem Entwicklungseinsatz in Nicaragua?
weiter

Die bewegende Geschichte von Kuna Mutileni

Kuna Mutileni ist ein Schüler der INTERTEAM-Fachperson Sebastian Zink an der Waldorf-School in Windhoek. Kunas Vergangenheit war geprägt durch Misshandlungen, übergrosse Schulklassen und Lehrpersonen, die überfordert waren. Durch den Einsatz von Sebastian Zink und die neue Berufsausbildung erhält Kuna endlich die Perspektive auf eine Zukunft ohne Armut. Ein schönes und bewegendes Beispiel der erfolgreichen INTERTEAM-Bildungsarbeit in Namibia.

-> Die schicksalhafte Geschichte meines namibischen Schülers Kuna

weiter
Die fünfte Schweiz – Michelle Stark: Reise ins unbekannte Nicaragua 

Die INTERTEAM Fachperson Michelle Stark wurde von Radio SRF1 für die Sendung „Die fünfte Schweiz“ zu ihrem Einsatz in Nicaragua befragt. Wie Michelle Stark Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen zu einer gewissen Selbständigkeit verhilft und warum sie zu den Einzigen gehört, die in ganz Ocotál eine Hausglocke besitzt - all dies und Spannendes mehr jetzt in ihrem Interview.

-> Direkter Link zum Podcast "Die fünfte Schweiz" mit Michelle Stark

-> Zum Webprofil von Michelle Stark

weiter

INTERTEAM-Talk mit Christian Rohrbach
Feuer und Flamme für Kinder und Jugendliche in Namibia

Christian Rohrbach und seine Familie haben den grossen INTERTEAM-Jubiläumswettbewerb 2014 gewonnen. Der Hauptgewinn: Eine rund zweiwöchige, geführte Reise nach Namibia. Im aktuellen INTERTEAM-Talk berichtet der Familienvater von spannenden und eindrücklichen Begegnungen, einem namibischen Ballenberg und warum er unterdessen von den INTERTEAM-Einsätzen mehr als überzeugt ist.

-> Hier geht's zum aktuellen INTERTEAM-Talk-Video!

weiter
Logo RSS

INTERTEAM wird grosszügig unterstützt von folgenden Swisslos-Fonds. 

Swisslos-Fonds
Kanton Luzern 

 

Herzlichen Dank!

veranstaltungen

Informationsveranstaltungen
Mo 17. Oktober 2016, 18.30 Uhr
weiter

offene Stellen

  • Beraterin für Organisationsentwicklung und Netzwerkarbeit
    La Paz, Bolivien
    weiter
  • Fachperson im Behindertenbereich
    Karagwe, Tansania
    weiter
  • Kindergärtner/in, Vorschullehrer/in
    Rundu, Namibia
    weiter

Folgt uns!


Unsere Hochschulpartner

Institut für internationale Zusammenarbeit in Bildungsfragen
Hochschule Luzern, Bereich Sozialarbeit
 


Mitglied beim Schweizer Dachverband für Personelle Entwicklungszusammenarbeit 

unite_logo_50_rgb.png


Mitglied im Netzwerk

Medicus_Mundi-Logo.jpg


 

Offizieller Kampagnenpartner von

16TageSchuh_1183x1686.jpg

Koordiniert durch cfd (16tage.ch)


INTERTEAM / Unter-Geissenstein 10/12 / CH-6005 Luzern / Tel: +41 41 360 67 22 / www.interteam.ch